Category

Pressemitteilungen

Bei der BA auf dem Prüfstand: „Digital-Pakt Schule“ – Wieviel kommt in Hilden an?

In diesen Wochen wünscht sich so manche Schule eine bessere Ausstattung. Bei den Versuchen, den Unterricht mittels Home-Schooling zeitgemäß zu gestalten, stoßen jedoch viele Bildungseinrichtungen ziemlich schnell an Grenzen. Wieviel in punkto Digitalisierung tatsächlich im Argen liegt, hat die Corona-Krise deutlich werden lassen. Dabei könnte kurzfristig vieles besser werden. Bund…

Read More

Nach dem Desaster im Behindertenbeirat: Wie die Verwaltung mit Ehrenamtlern umspringt

In der vergangenen Woche sind der Vorsitzende des Behindertenbeirats und sein Stellvertreter mit sofortiger Wirkung von ihren Ämtern zurückgetreten. Voraufgegangen war ein Streit. Beide werfen der Verwaltung vor, dem Beirat – ohne Absprache mit ihnen, jedoch unter Beteiligung von Juristen – eine neue Satzung aufoktroyieren zu wollen. Ein Vorgang, der…

Read More

BA-Anfrage: Bleibt ein „Corona-taugliches“ Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche utopisch?

Wie können Familien mit Kindern die Ferienwochen in diesem Sommer meistern? Und welche Hilfe können sie in Hilden erwarten? Die Antwort aus dem Rathaus schafft keine Klarheit. „Die Verwaltung lässt die Eltern in dieser Krisenzeit weitestgehend alleine, vertröstet sie, bleibt im Unkonkreten und Untätigen“, urteilt die Bürgeraktion nach einer Stellungnahme…

Read More

Tennis- und Golf-Ranch: „Offenlage“ trotz geschlossenem Rathaus – Bürgeraktion bezweifelt rechtliche Unbedenklichkeit

Am 16. März beendete die Verwaltung vorzeitig die Ende Februar begonnene Offenlage zu den Planungsabsichten für das Bungert-Areal. Aus gutem Grund: Das Rathaus war wegen Corona geschlossen worden. Ab heute (04.05.) soll die Offenlage nun wieder durchgeführt und fortgesetzt werden. Obwohl das Rathaus aufgrund der Virus-Gefährdung immer noch geschlossen ist….

Read More

Hinter Corona verschanzt? – Das Waldbad soll auf unabsehbare Zeit geschlossen bleiben

Statt im Waldbad mit den Arbeiten zur Saison-Vorbereitung zu beginnen, haben die Stadtwerke den Bäder-Mitarbeitern Kurzarbeit verordnet. Die für den 18. Mai geplante Freibad-Eröffnung wird auf unbestimmte Zeit verschoben. Alles deutet darauf hin, dass Schwimmen im Waldbad frühestens im nächsten Jahr wieder möglich ist. Das derzeitige, coronabedingte Kontaktverbot macht viele…

Read More

Allianz will Zusammenarbeit mit AfD beenden – BA: „Warum erst jetzt? Das ist längst überfällig!“

Zur öffentlichen Erklärung der Allianz „Keinen Millimeter nach rechts“, mit der die Wählergemeinschaft „Allianz für Hilden“ die „weitere Zusammenarbeit mit der AfD im Hildener Stadtrat ablehnt“, hat BA-Fraktionschef Ludger Reffgen Stellung genommen. Als längst überfällig bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Bürgeraktion, Ludger Reffgen, die Absicht der Allianz, die Zusammenarbeit mit der…

Read More

Antrag: Corona-Solidarfonds – BA fordert unbürokratische Hilfe

Das Corona-Virus legt aktuell große Teile dss öffentlichen Lebens lahm. Unausweichliche Schutzmaßnahmen wie das Schließen von Schulen, Geschäften, Gastronomiebetrieben und Sportstätten, die Absage von Veranstaltungen und Versammlungen bedeuten für viele Betroffene finanzielle Verluste. In Fällen besonderer Härte, die anderweitig nicht ausgeglichen werden können, muss der Staat, und – soweit möglich…

Read More

Corona-Krise – Bürgeraktion begrüßt Pommer-Initiative zum Solidarfonds

Der Vorsitzende der Bürgeraktion Hilden, Ralf Peter Beier, begrüßt den Vorschlag des Bürgermeister-Kandidaten Claus Pommer, mit einem Solidarfonds auf die sozialen Folgen der Corona-Krise zu reagieren. „Es wäre ein Zeichen menschlicher Solidarität, wenn wir in Hilden einen sozialen Schirm zur Abwehr von Notfällen spannen könnten“, sagte Beier. Allerdings könne es…

Read More