Monthly Archives

Februar 2020

Stadtentwicklungsausschuss: Ein Hauch von Karneval

Dass diese Woche im Stadtentwicklungsausschuss ein Hauch von Karneval über der Sitzung lag, konnte eigentlich nicht wundern. Denn erstens fördern die Haushaltsplanberatungen, gerade wenn’s um’s fehlende Geld geht, immer mal wieder kuriose Spitzen zu Tage. Und wenn dann eine Sitzung auch noch einen Tag vor Altweiber – in Fasching-Gegenden der…

Continue Reading

Aufforstung – Zweifel sind berechtigt

Die Mitglieder im Ausschuss für Stadtentwicklung haben die Bauverwaltung beauftragt, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Aufforstung an der Hofstraße zu treffen. Ein Kommentar von Ludger Reffgen Es mag auf den ersten Blick sehr vernünftig klingen, was die CDU an der Hofstraße verbessern möchte. Bevor jemand wieder auf die Idee kommt,…

Continue Reading

Ausschussvorsitzender für Städtepartnerschaften stellt klar: „Arbeitsbesuche in den Partnerstädten sind keine ‚Lustreisen'“

Mit einer Erklärung hat sich der Vorsitzende des Paten- und Partnerschaftsausschusses, Ludger Reffgen, gegen den Versuch gewandt, durch abfällige Äußerungen Hildens Städtepartnerschaften und die Arbeit des Paten- und Partnerschaftsausschusses zu diskreditieren. Insbesondere gegen den Vorwurf, „Lustreisen“ zu unternehmen, wie er in letzter Zeit im Zuge der Haushaltsplanberatungen wiederholt aus Kreisen…

Continue Reading

Wirtschaft fördern und Frischluft schützen

Tennis-Ranch BA fordert Verkleinerung des Plangebiets für Gewerbepark Zur Minderung negativer Auswirkungen auf die klimatischen Bedingungen im Hildener Norden soll der geplante Gewerbepark auf der Tennis- und Golf-Ranch Bungert mit weniger Fläche auskommen. Das sieht ein Antrag vor, mit dem die Bürgeraktion (BA) im Stadtentwicklungsausschuss aufwartet. An Stelle der bisherigen…

Continue Reading