Skip to main content

Koranverteilung durch Salafisten

By 23. April 2012Anträge / Anfragen

Die Fraktion Bürgeraktion / CDf bittet die Verwaltung, etwaig eingehende Anträge salafistischer Gruppierung auf Genehmigung eines „Informationsstandes“ oder  ähnlichem unverzüglich den im Rat der Stadt vertretenen Fraktionen mitzuteilen.

 Begründung:

Im Zusammenhang mit der höchst umstrittenen „Koranverteilaktion“ radikaler salafistischer Gruppierungen plant die Fraktion der Bürgeraktion / CDf, für den Fall eines solchen Vorhabens, möglichst gemeinsam mit den anderen im Rat der Stadt vertretenen Fraktionen eine zielgerichtet friedliche Aktion gegen Extremismus. In diese Aktion sollen auch die moslemischen Gemeinden in Hilden eingebunden werden.

Hierfür ist es erforderlich, möglichst früh von geplanten Vorhaben der „Salafisten“ zu erfahren.

 

23. April 2012

 

Leave a Reply