Willkommen bei der Bürgeraktion Hilden,
auch in außergewöhnlichen Zeiten.

Neueste Meldungen

30. November 2020

Die Musikschule steckt im Finanzierungs-Dilemma: Die Lage bleibt angespannt

27. November 2020 in Anträge / Anfragen, Pressemitteilungen

BA drängt: „Lärmschutz an der A3 zügig wiederherstellen“

Eine Stellungnahme von Stadtverwaltung und dem Landesbetrieb StraßenNRW erwartet die Bürgeraktion (BA) zur Frage, wann der Lärmschutz entlang der A3 auf der Strecke südlich der Fußgängerbrücke "Jägersteig" wieder hergestellt wird. Im Zuge der Bauarbeiten zur umfangreichen Erneuerung der Autobahn waren die Lärmschutzwände dort abgebaut worden. Seither kann sich der Verkehrslärm…
Read More
20. November 2020 in Anträge / Anfragen, Neues, Pressemitteilungen

BA bedauert: Zusätzliche Bänke im Hildener Westen – Leider gestrichen

Die Bürgeraktion (BA) bedauert, dass ihr Vorschlag, im Raum Eichenstraße/Niedenstraße/Forststraße mit ein paar zusätzlichen Sitzbänken dem Wunsch vieler älterer Menschen zu entsprechen, nicht in die Tat umgesetzt wird. Der Antrag scheiterte im Stadtentwicklungsausschuss am Votum der Ausschussmehrheit. Die BA hatte mit der Initiative das Ziel verfolgt, im westlichen Stadtgebiet das…
Read More
18. November 2020 in Neues

Stadtrat-Newsblog: Das Wichtigste aus dem Stadtentwicklungsausschuss

In der neuen Wahlperiode trat der Stadtentwicklungsausschuss zur ersten Sitzung zusammen. Politische und spektakuläre Entscheidungen im Überblick. Alle aktuellen Entwicklungen im Newsblog.   Keine Bänke für den Westen Den BA-Antrag, im Westen der Stadt ein paar Sitzgelegenheiten für die Älteren aufzustellen, haben CDU und SPD abgelehnt. Die Verwaltung hatte versucht,…
Read More
17. November 2020 in Anträge / Anfragen, Pressemitteilungen

Elberfelder Straße: Bürgeraktion will Tempo 50 bis zur Waldkaserne

Kann auf der Elberfelder Straße die 50er Zone um einige hundert Meter in Richtung Haan ausgedehnt werden? Die Bürgeraktion (BA) hat mit dieser Frage einen Bürgervorschlag aufgegriffen und mit einem Antrag die Verwaltung um Prüfung gebeten.   Konkret sieht der Vorschlag vor, den 50-Stundenkilometer-Bereich über das Ortsschild hinaus in Richtung…
Read More

Über uns

Themen

Wir

Ziele

Wahlen

Kommentar

Die Musikschule steckt im Finanzierungs-Dilemma: Die Lage bleibt angespannt

Vor einigen Tagen hat der Kulturausschuss die Musikschulgebühren angehoben. Um vier Prozent sollen sie steigen - und damit ähnlich wie das Mindesthonorar, das nichtangestellte Lehrkräfte an der Einrichtung erhalten. Die Schulpflegschaft hat der Gebühren-Erhöhung mit einigen kritischen Hinweisen zugestimmt. Befindet sich folglich alles im Lot? Der Schein trügt. Ein Kommentar…
30. November 2020
Anträge / AnfragenPressemitteilungen

BA drängt: „Lärmschutz an der A3 zügig wiederherstellen“

Eine Stellungnahme von Stadtverwaltung und dem Landesbetrieb StraßenNRW erwartet die Bürgeraktion (BA) zur Frage, wann der Lärmschutz entlang der A3 auf der Strecke südlich der Fußgängerbrücke "Jägersteig" wieder hergestellt wird. Im Zuge der Bauarbeiten zur umfangreichen Erneuerung der Autobahn waren die Lärmschutzwände dort abgebaut worden. Seither kann sich der Verkehrslärm…
27. November 2020
Anträge / AnfragenNeuesPressemitteilungen

BA bedauert: Zusätzliche Bänke im Hildener Westen – Leider gestrichen

Die Bürgeraktion (BA) bedauert, dass ihr Vorschlag, im Raum Eichenstraße/Niedenstraße/Forststraße mit ein paar zusätzlichen Sitzbänken dem Wunsch vieler älterer Menschen zu entsprechen, nicht in die Tat umgesetzt wird. Der Antrag scheiterte im Stadtentwicklungsausschuss am Votum der Ausschussmehrheit. Die BA hatte mit der Initiative das Ziel verfolgt, im westlichen Stadtgebiet das…
20. November 2020
Neues

Stadtrat-Newsblog: Das Wichtigste aus dem Stadtentwicklungsausschuss

In der neuen Wahlperiode trat der Stadtentwicklungsausschuss zur ersten Sitzung zusammen. Politische und spektakuläre Entscheidungen im Überblick. Alle aktuellen Entwicklungen im Newsblog.   Keine Bänke für den Westen Den BA-Antrag, im Westen der Stadt ein paar Sitzgelegenheiten für die Älteren aufzustellen, haben CDU und SPD abgelehnt. Die Verwaltung hatte versucht,…
18. November 2020
Neues

Die wichtigsten Personalentscheidungen des Stadtrats

Mit der Wahl der Vize-Bürgermeister und der Besetzung der Ausschussvorsitzenden und ihrer Stellvertreter hat der Rat in seiner konstituierenden Sitzung viele Personalentscheidungen getroffen. Welche Posten von welcher Fraktion besetzt wurden, haben wir hier zusammengefasst. Die beiden Stellvertreter des neuen Bürgermeisters bleiben unverändert in den Händen von Schwarz-Grün. Dafür überlassen CDU…
9. November 2020
NeuesPressemitteilungen

BA unterstützt Volksinitiative zum Schutz der Artenvielfalt: „Ziele wie ‚Stop dem Flächenfraß‘ liegen voll auf unserer Linie“

Seit einigen Wochen rufen die NRW-Umweltverbände in einer landesweiten Aktion zum Schutz der Artenvielfalt auf. Örtlicher Träger der sich auch an die Hildener Bevölkerung wendenden Aktion ist unter anderen der hiesige Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND). Der Volksinitiative hat sich jetzt auch die Bürgeraktion (BA) unterstützend angeschlossen. Ziel…
27. Oktober 2020
Kommentar

Kindertagespflege im JHA: Platz nehmen und mitreden

Kommentar von Ludger Reffgen Dass die KIndertagespflegepersonen, wie die Ersatz-Mütter und -Väter im etwas sperrigen Amtsdeutsch genannt werden, am Tisch des Jugendhilfeausschusses (JHA) Platz nehmen möchten, ist mehr als verständlich. Denn, wer immer wieder von ganz oben zu hören bekommt, wie wichtig er und sie ist und dass ihr Beitrag…
25. Oktober 2020