Skip to main content

Trainingsmöglichkeiten der TSG Hilden

By 7. September 2015Anträge / Anfragen

Anfrage in der Sitzung des Rates am 2. September 2015

 

Die Tanzsportgemeinschaft Blau-Weiß Hilden e.V. hat in den letzten Jahren die Aula der Albert-Schweitzer- Schule für ihr Training genutzt. Ende Juni wurde der Nutzungsvertrag von Seiten der Stadt Hilden gekün- digt, da die Schule abgerissen werden soll. Eines der Ausweichquartiere, die Turnhalle an der Furtwängler- straße, kann wegen Renovierungsarbeiten auf unbestimmte Zeit nicht genutzt werden. Dies beeinträchtigt einen Teil des Vereinssports erheblich.

Da der Zeitplan zum Abbruch des Schulgebäudes an der Straße Am Wiedenhof wegen der vorläufigen Un- terbringung von Flüchtlingen einstweilen aufgegeben werden musste, fragen wir die Verwaltung:

Sieht die Verwaltung die Möglichkeit, dass die TSG Hilden für die Zeit der Renovierungsarbeiten an der Furtwänglerstraße die Räumlichkeiten in der Aula der Albert-Schweitzer-Schule weiter nutzt?
Falls nein: Kann die Verwaltung dem Verein andere, aktuell nutzbare, öffentliche Räumlichkeiten zu Trai- ningszwecken anbieten?

gez. Ludger Reffgen Fraktionsvorsitzender

Leave a Reply