Tag

Verkehr Archive - Buergeraktion Hilden

Zum nächtlichen Tempolimit an einigen Durchgangsstraßen – BA: „Auch Anwohner von Hauptverkehrsstraßen haben ein Recht auf Nachtruhe“

Für die Bürgeraktion sei entscheidend, auch den Anliegern von Hauptverkehrstraßen ein nächtliches Ruhebedürfnis zuzubilligen. Damit reagiert die BA-Fraktion auf eine politische Initiative im Stadtrat, die das seit zwei Jahren bestehende nächtliche Tempolimit wieder aufgehoben wissen möchte. Betroffen sind nach einer groben Erhebung immerhin etwa 1400 Haushalte, die in besonderem Maße…

Read More

Flickschusterei: Kolpingstraße bleibt schlecht

An dem schlechten Zustand der Kolpingstraße wird sich nicht viel ändern. Das geht aus einer Stellungnahme hervor, mit der Tiefbauamtsleiter Harald Mittmann im Stadtentwicklungausschuss auf eine Anfrage der Bürgeraktion (BA) reagierte. BA-Fraktionschef Ludger Reffgen hatte die vielen Aufbrüche und Schlaglöcher in der Straßendecke in einer Anfrage angesprochen und wissen wollen,…

Read More

Sicherheit für Radfahrer – BA: „Nach wie vor unbefriedigend“

Das Thema „Sicherheit für Radfahrer“ bleibe für die Bürgeraktion (BA) auf der Tagesordnung. Seine Fraktion werde sich weiter im Stadtrat dafür einsetzen, durch gezielte Maßnahmen und Vorschläge die Sicherheit beim Radverkehr zu verbessern, erklärt BA-Fraktionsvorsitzender Ludger Reffgen. „Wir wollen, dass es mal erst gar nicht zu brenzligen Verkehrssituationen für Radfahrer…

Read More

Verkehr in der Fußgängerzone – Warum die Ratsbeschlüsse den Passanten in Hildens City keine Verbesserung bringen

Ab Januar 2020 dürfen Kurier- und Lieferdienste die Fußgängerzone vormittags eine Stunde länger befahren. Am Rande der Fußgängerzone werden drei Ladezonen eingerichtet: im Bereich Klotzstraße, Warrington-Platz und Bismarckstraße. Die Polleranlagen an den Zufahrten zur Fußgängerzone werden erneuert. Die Zufahrten am Axlerhof und an der Mühlenstraße bleiben offen. Ob sich an…

Read More

Straßenzustand Richrather Straße – BA nimmt Stadtverwaltung in die Mitverantwortung

Die Stadtverwaltung muss Fragen im Zusammenhang mit dem großen Schlagloch auf der Richrather Straße beantworten, durch das Anfang letzter Woche fünf Autos zum Teil erheblich beschädigt wurden. Zum Glück sei es in der vergangenen Woche auf der Richrather Straße nicht zu einem Unfall mit Pesonenschaden gekommen, stellt der Fraktionschef der…

Read More

Kirchhofstraße: „Ende Dezember wieder voll befahrbar“ – Verwaltung antwortet BA

Fast wie ein Weihnachtsgeschenk: Wenn der Winter keinen Strich durch die Rechnung macht, soll Weihnachten der Verkehr auf der Kirchhofstraße wieder in beide Richtungen laufen. Ungewöhnlich schnell hat die Bauverwaltung nach der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses in der vergangenen Woche auf die dort nicht beantwortete Frage der Bürgeraktion (BA) reagiert, wann…

Read More

Kirchhofstraße: Rathaus drückt sich vor klarer Stellungnahme – Wird die Baustelle zur Hängepartie?

Einwohnerfragestunde bringt keine Klarheit. Ob die Kirchhofstraße im Laufe des kommenden Monats wieder für den Verkehr zur Verfügung steht, konnte die Bauverwaltung im Stadtentwicklungsausschuss nicht beantworten. Jeden Tag das gleiche Bild: Schier endlos quälen sich die Staus vom Lindenplatz über Bau- und Grünstraße in Richtung Hilden-Ost auf der einen sowie…

Read More

Schlaglichter aus dem Stadtentwicklungs-Ausschuss

Über dreieinhalb Stunden kämpfte sich der Stadtentwicklungs-Ausschuss vergangene Woche durch einen Wust an Themen und Sitzungsvorlagen – zumindest, soweit die Ausschussmitglieder bei der Sache waren. Was bei der Sitzung herausgekommen ist, fassen wir hier – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – in einer vorläufigen Betrachtung der markantesten Punkte zusammen. Bürgeranträge –…

Read More

Aus dem Stadtrat: Süßes und Saures

Am Vorabend von Halloween hat der Stadtrat diverse Entscheidungen getroffen. Süßes oder Saures? Über einige Ergebnisse werden sich die Bürger freuen; andere werden Enttäuschung auslösen. Straßenausbaubeiträge Ein Bürger der Baustraße hatte vor geraumer Zeit mit einem Bürgerantrag beim Stadtrat angeklopft und um Aufschub der Beitragsrechnungen gebeten, die die Stadt den…

Read More