Skip to main content
Category

Neues

DEMO: Protestwelle erfasst auch Hilden

Schwer zu schätzen, wieviele es tatsächlich waren. Aber gut zweitausend Menschen werden es schon gewesen sein, die am Freitagabend durch die Hildener Innenstadt zogen, um gegen Rassismus und Rechtsextremismus zu demonstrieren.   Damit ist die Protestwelle, die sich aktuell quer durch Deutschland zieht, auch in Hilden angekommen. Mit dabei alle…

Read More

PROTESTZUG: Wehret den Anfängen!

Was sich bereits seit Wochen bundesweit in vielen deutschen Städten abspielt, soll sich am Freitagabend (2. Februar) auch in Hilden fortsetzen. Die Menschen sind aufgerufen, ein deutliches Zeichen zu setzen und gegen einen sich landesweit breit machenden braunen Ungeist auf die Straße zu gehen.   Eingeladen sind alle verantwortungsbewussten Bürgerinnen…

Read More

SITZUNG DES STADTRATS – Zwei rauf, zwei runter: Was verloren ging, und wer etwas gewonnen hat

Der Baudezernent (CDU) verliert die Aufgabe des Kämmerers, behält aber die Gesamtverantwortung für die städtischen Finanzen. Im Abstimmungsmarathon verlieren die Schützen ihren Zuschuss für 2024. Die Nachmittagsbetreuung wird um zwei Gruppen aufgestockt. Der Rat baut ab und verliert vier seiner Mitglieder – und an der Benrather Straße bleibt städtebaulich alles…

Read More

BA AUF DEM ABENTEUERSPIELPLATZ: Mitarbeiter und Eltern erleichtert – aber noch längst nicht mit allem zufrieden

Dem Abenteuerspielplatz hat die Bürgeraktion (BA) einen Besuch abgestattet. Anlass waren die in den letzten Wochen in mehreren Ausschüssen diskutierten Vorschläge, der Einrichtung die städtischen Zuschüsse zu streichen. Daraufhin hatte der Fördervereinsvorstand die Ratsfraktionen zum Meinungsaustausch eingeladen. Einige kamen. Andere nicht.   Vertreter des Fördervereins und engagierte Eltern hätten ihm…

Read More

Schlagzeilen aus dem Stadtentwicklungsausschuss

Zum letzten Mal in diesem Jahr hat der Stadtentwicklungsausschuss getagt. Die wichtigsten Meldungen in Kurzform:   Noch keine Entscheidung: Für ein Bauvorhaben am Schalbruch wurde der Bebauungsplan erneut vertagt. Für fünf neue Fahrrad-Abstellanlagen macht der Ausschuss 50.000 Euro locker. Ein Baum macht Geschichte: Sollte irgendwann einmal ein Privatmann an der…

Read More

ABENTEUERSPIELPLATZ – Politische Spielchen um ein bewährtes Angebot für Kinder

Die Stadt beabsichtigt, die Zuwendungen für die „Freizeitgemeinschaft Behinderte und Nichtbehinderte“ zum Ende des Jahres auslaufen zu lassen. Das stand diese Woche im Jugendhilfeausschuss zur Debatte. Die Freizeitgemeinschaft, die unter anderem den Abenteuerspielplatz an der Richard-Wagner-Straße betreibt, war trotz mehrfacher Aufforderung und wiederholter Fristsetzung ihrer Verpflichtung nicht nachgekommen, für die…

Read More

NOTUNTERKÜNFTE — Beteiligung des Rates

Bürgeraktion ermahnt Bürgermeister zur Einhaltung von Verfahrensregeln   Im Zusammenhang mit der Schaffung neuer Notunterkünfte für Flüchtlinge hat die Bürgeraktion (BA) beim Bürgermeister die Einhaltung von Verfahrensvorgaben angemahnt. Es gehe nicht, weitreichende Entscheidungen „per Zuruf“ zu treffen.   Bürgermeister Claus Pommer hatte in der letzten Sitzung des Stadtrats im Zuge…

Read More

ZUKUNFT DER KRANKENHÄUSER IN HILDEN UND HAAN – „Plan B“-Vorschlag der BA scheitert an CDU, SPD und Bürgermeister

Einen „Plan B“ zur Zukunft des von Schließung bedrohten Hildener Krankenhauses wird es nicht geben. Kaum dass sich ein möglicher Übernahmeträger aufgetan hat, setzen Schwarz-Rot und Verwaltung alles auf diese eine Karte.   Die am Vorabend ausgelösten Hurra-Reaktionen hatten es bereits vermuten lassen. Bei der Krankenhausrettung setzt die Ratsmehrheit, allen…

Read More
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner