All Posts By

Claudia Beier

BA-Treff auf dem Weihnachtsmarkt – Hildener Landbier in der ‚Weihnachtsmarkt-Edition‘

Mit einer Besonderheit wartet die Bürgeraktion auf dem Weihnachtsmarkt auf. Am BA-Stand (vor der Commerzbank) gibt es das Hildener Landbier in der 0,3-Liter-Flasche als ‚Special Edition‘. „Wir sind sehr stolz, neben Glühwein und Co. für alle Bierfreunde etwas Besonderes anbieten zu können. Bauer Hanten hat für unseren Stand das Hildener…

Continue Reading

Straßenzustand Richrather Straße – BA nimmt Stadtverwaltung in die Mitverantwortung

Die Stadtverwaltung muss Fragen im Zusammenhang mit dem großen Schlagloch auf der Richrather Straße beantworten, durch das Anfang letzter Woche fünf Autos zum Teil erheblich beschädigt wurden. Zum Glück sei es in der vergangenen Woche auf der Richrather Straße nicht zu einem Unfall mit Pesonenschaden gekommen, stellt der Fraktionschef der…

Continue Reading

Kirchhofstraße: „Ende Dezember wieder voll befahrbar“ – Verwaltung antwortet BA

Fast wie ein Weihnachtsgeschenk: Wenn der Winter keinen Strich durch die Rechnung macht, soll Weihnachten der Verkehr auf der Kirchhofstraße wieder in beide Richtungen laufen. Ungewöhnlich schnell hat die Bauverwaltung nach der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses in der vergangenen Woche auf die dort nicht beantwortete Frage der Bürgeraktion (BA) reagiert, wann…

Continue Reading

Kirchhofstraße: Rathaus drückt sich vor klarer Stellungnahme – Wird die Baustelle zur Hängepartie?

Einwohnerfragestunde bringt keine Klarheit. Ob die Kirchhofstraße im Laufe des kommenden Monats wieder für den Verkehr zur Verfügung steht, konnte die Bauverwaltung im Stadtentwicklungsausschuss nicht beantworten. Jeden Tag das gleiche Bild: Schier endlos quälen sich die Staus vom Lindenplatz über Bau- und Grünstraße in Richtung Hilden-Ost auf der einen sowie…

Continue Reading

Schlaglichter aus dem Stadtentwicklungs-Ausschuss

Über dreieinhalb Stunden kämpfte sich der Stadtentwicklungs-Ausschuss vergangene Woche durch einen Wust an Themen und Sitzungsvorlagen – zumindest, soweit die Ausschussmitglieder bei der Sache waren. Was bei der Sitzung herausgekommen ist, fassen wir hier – ohne Anspruch auf Vollständigkeit – in einer vorläufigen Betrachtung der markantesten Punkte zusammen. Bürgeranträge –…

Continue Reading

Rückenwind für unabhängigen Kandidaten – Bürgeraktion nominiert Claus Pommer für das Bürgermeisteramt

In einer Mitgliederversammlung hat die Bürgeraktion Claus Pommer als Bürgermeister-Kandidat nominiert. BA-Vorsitzender Ralf Peter Beier freute sich über das einstimmige Votum und den darin zum Ausdruck gebrachten Rückenwind, mit dem die freie Wählergemeinschaft Pommer ins Amt begleiten wolle. Damit ist die BA nach der FDP die zweite politische Organisation, die…

Continue Reading

Wilhelm-Fabry-Museum und Goya – „Beklemmend aktuell: Abgründige Verhaltensmuster menschlichen Handelns“

Das Wilhelm-Fabry-Museum feiert mit Goya seinen Geburtstag. Die Vernissage stößt auf großes Publikumsinteresse. In eigener Sache kann das Museum jedoch Schwächen nicht kaschieren. Dank Verwaltungsführung liegt zur Feier des Tages die lächerliche Handhabung von ungelösten Personalproblemen drückend in der Luft. Kommentar von Ludger Reffgen Großer Andrang gestern im Museum: Gleich…

Continue Reading

Aus dem Stadtrat: Süßes und Saures

Am Vorabend von Halloween hat der Stadtrat diverse Entscheidungen getroffen. Süßes oder Saures? Über einige Ergebnisse werden sich die Bürger freuen; andere werden Enttäuschung auslösen. Straßenausbaubeiträge Ein Bürger der Baustraße hatte vor geraumer Zeit mit einem Bürgerantrag beim Stadtrat angeklopft und um Aufschub der Beitragsrechnungen gebeten, die die Stadt den…

Continue Reading

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen