Skip to main content
All Posts By

Claudia Beier

Franke geht

Die Nachricht, dass Hildens Kämmerin, Anja Franke, als Dezernentin ins Rathaus ihrer Heimatstadt Mülheim wechselt, verbreitete sich am Freitagmittag in der Stadt wie ein Lauffeuer. Sie hat viele berührt – politisch und natürlich auch menschlich. Ludger Reffgen fasst in einem Kommentar die Eindrücke zusammen. Es war abzusehen, dass Anja Franke…

Read More

AUS DEM STADTRAT: Rat beschließt Familienentlastungspaket II

Nach kontroverser Debatte hat der Rat am Abend das zweite Familienentlastungspaket beschlossen – gegen die Stimmen von SPD und AfD. Danach ist vorgesehen, Anfang des Jahres in zwei aufeinanderfolgenden Monaten auf die Erhebung von Elternbeiträgen für die Kinderbetreuung in Hilden zu verzichten. Sichtlich erleichtert reagierte Bürgermeister Claus Pommer auf die…

Read More

FUSSGÄNGERZONE: »Riskantes Spiel mit der Sicherheit der Passanten«

Die Stadt Hilden betreibe in punkto Sicherheit der Passanten in der Fußgängerzone ein riskantes Spiel, urteilt BA-Fraktionschef Ludger Reffgen zur Stellungnahme der Verwaltung auf die Anfrage seiner Fraktion. Die Bürgeraktion (BA) hatte wissen wollen, welche Konsequenzen die Stadt aus der Irrfahrt einer verwirrten Autofahrerin durch die Fußgängerzone zieht, die kürzlich…

Read More

TREIBHAUSGASE: Werte in Hilden so schlecht, dass man besser nicht darüber spricht?

Umweltausschuss berät hinter verschlossenen Türen – BA scheitert mit Antrag zur öffentlichen Beratung. Das Klima und vor allem seine Veränderung sind aktuell in aller Munde. Als neulich die den Klima-Veränderungsprozess anheizenden Treibhausgase im Umweltausschuss zur Debatte standen, mutmaßte die Bürgeraktion (BA) ein öffentliches Interesse und wunderte sich, dass die Sitzungsvorlage…

Read More

UMWELTAUSSCHUSS: Was geplant ist, und was noch die Mühlen der Verwaltung beschäftigt

Klimaneutralität, die Baumfällungen der Stadt am Johann-Strauss-Weg, Nistkästen auf den Friedhöfen, die Hinterlassenschaften von Hunden quer durch die Stadt und der Wunsch, eine zusätzliche Fachkraft für Garten- und Landschaftsarchitektur im Rathaus zu beschäftigen: Das waren die Themen, die kürzlich, allesamt auf Initiative der Fraktionen, die Mitglieder des Umweltausschusses diskutierten –…

Read More

Um ein Haar… – Mit dem Schrecken davongekommen

Das ist ja so eben noch mal gut gegangen.  Gott sei Dank hat es bei der Irrfahrt einer verwirrten Person durch die Mittelstraße keine Toten und Verletzten gegeben. Von Ludger Reffgen Passanten in der Fußgängerzone leben offensichtlich gefährlich – und das ist keineswegs neu. Dann und solange jedenfalls, wie Fahrzeuge…

Read More
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner