Category

Kommentar

Haushalt: Verschließen der Augen löst das Problem nicht

Die Kämmerin hat mit der Bewirtschaftungsverfügung die Notbremse gezogen. Die Stadt ist ohnehin geschwächt und auf eine Krise nicht gut vorbereitet. Kommentar von Ludger Reffgen Es bedurfte keiner hellseherischen Kräfte, um vorherzusagen, dass der Ende März beschlossene Doppelhaushalt binnen kürzester Zeit zum sprichwörtlichen „Schnee von gestern“ würde. In diesen krisengeschüttelten…

Read More

Allianz will Zusammenarbeit mit AfD beenden – BA: „Warum erst jetzt? Das ist längst überfällig!“

Zur öffentlichen Erklärung der Allianz „Keinen Millimeter nach rechts“, mit der die Wählergemeinschaft „Allianz für Hilden“ die „weitere Zusammenarbeit mit der AfD im Hildener Stadtrat ablehnt“, hat BA-Fraktionschef Ludger Reffgen Stellung genommen. Als längst überfällig bezeichnet der Fraktionsvorsitzende der Bürgeraktion, Ludger Reffgen, die Absicht der Allianz, die Zusammenarbeit mit der…

Read More

„Ratssitzung per Livestream ins Web“ – BA-Antrag wurde auch von Allianz verhindert

Zum Antrag der Allianz-Fraktion, die Ratssitzung wegen der Virus-Gefährdung solange abzusetzen, bis technische Voraussetzungen eine Internetvideokonferenz zulassen, erklärt BA-Fraktionsvorsitzender Ludger Reffgen: „Die Corona-Pandemie lässt derzeit viele Ideen nach Alternativ-Möglichkeiten förmlich aus dem Boden sprießen. Da ist es interessant zu beobachten, wie die Krise nicht nur Tristesse, sondern auch eine gehörige…

Read More

Aufforstung – Zweifel sind berechtigt

Die Mitglieder im Ausschuss für Stadtentwicklung haben die Bauverwaltung beauftragt, die planungsrechtlichen Voraussetzungen für eine Aufforstung an der Hofstraße zu treffen. Ein Kommentar von Ludger Reffgen Es mag auf den ersten Blick sehr vernünftig klingen, was die CDU an der Hofstraße verbessern möchte. Bevor jemand wieder auf die Idee kommt,…

Read More

Wilhelm-Fabry-Museum und Goya – „Beklemmend aktuell: Abgründige Verhaltensmuster menschlichen Handelns“

Das Wilhelm-Fabry-Museum feiert mit Goya seinen Geburtstag. Die Vernissage stößt auf großes Publikumsinteresse. In eigener Sache kann das Museum jedoch Schwächen nicht kaschieren. Dank Verwaltungsführung liegt zur Feier des Tages die lächerliche Handhabung von ungelösten Personalproblemen drückend in der Luft. Kommentar von Ludger Reffgen Großer Andrang gestern im Museum: Gleich…

Read More

Politikwechsel einläuten

Die Bürgeraktion hat sich zusammen mit drei Parteien auf das Experiment eines gemeinsamen Bürgermeister-Kandidaten eingelassen. Die ersten Reaktionen zeigen: Das Projekt könnte wegweisend für einen Politikwechsel in Hilden sein. Kommentar von Ludger Reffgen Die Frage, wie zur nächsten Wahl mit dem Thema Bürgermeister-Kandidat umzugehen sei, quälte eigentlich seit langem. Bohrende…

Read More

Aufatmen

Das kommunalpolitische Highlight der abgelaufenen Woche war die von der Rheinischen Post verbreitete Nachricht, dass mit Claus Pommer ein Hildener die politische Bühne betritt, der sich vorgenommen hat, als überparteilicher Kandidat im kommenden Jahr bei der Bürgermeister-Wahl anzutreten – parteilos, jedoch getragen von einer breiten politischen Mehrheit. Kommentar von Ludger…

Read More

Beigeordneten-Wahl: Volksmund versus Politik

Der Stadtrat soll in der kommenden Woche (11.09.), ein Jahr vor der Bürgermeister- und Stadtratswahl, über die neue Leitung des Baudezernats im Hildener Rathaus befinden. Die Wahlzeit beträgt acht Jahre. Kommentar von Ludger Reffgen Soweit der Volksmund Recht hat, freut sich der Dritte, wenn zwei sich streiten. Nun liegt weder…

Read More