Tag

Soziales Archive - Buergeraktion Hilden

Flüchtlinge als Spielball

Wenn demnächst wieder der Integrationspreis der Stadt für herausragende Leistungen zur Eingliederung von Flüchtlingen in Hilden ausgeschrieben wird, müsste eines klar sein: Der Sozialdezernent sollte nicht zu den Anwärtern zählen, die sich durch ihr Verhalten und ihr Engagemnent zur Integration von in Hilden Gestrandeten für preiswürdig empfohlen haben. Das Verhalten,…

Read More

SOZIALDEZERNENT – Unsensibel im Umgang mit Flüchtlingen

Flüchtlinge, die bisher in einzelnen ehemaligen Bundeswehr-Häusern am Brahmsweg untergebracht waren, werden umquartiert. Sie müssen ihre bisherigen Unterkünfte verlassen. Das Besondere: Die Betroffenen haben einen Tag Zeit, sich auf diesen Umzug vorzubereiten. Ist das der richtige Umgang mit Flüchtlingen? Die wenig menschliche Vorgehensweise wird von Sozialdezernent Sönke Eichner gegenüber der…

Read More

KOMMENTAR: Zum Fremdschämen

Umtausch oder Geld zurück – das ist in jedem Handelsgeschäft heutzutage eine Selbstverständlichkeit. Nur die Stadt macht daraus einen Gnadenakt, wenn es darum geht, Gelder zu erstatten, für die keine Gegenleistung erbracht wurde. Das Verhalten stellt ein heute alltägliches Rechtsprinzip auf den Kopf. Es macht deutlich, dass sich das Rathaus…

Read More

ERSTATTUNG VON ESSENSGELD – BA: „Zuschuss“-Antrag macht Eltern zu Bittstellern

Die Stadt erstattet den zuviel kassierten „Kaufpreis“ nur auf besonderen Antrag – und das auch noch deklariert als „Zuschuss“. Das ist das Ergebnis einer langen Diskussion im Stadtrat, bei der anfangs keineswegs klar war, ob die Eltern überhaupt etwas von ihren ungewollt für nichts gezahlten Essensbeiträgen zurückbekommen. Monatelang hatten viele…

Read More

ESSENSBEITRÄGE UND KITA-GEBÜHREN: Keine Einigung

Stadtrat führt hitzige Debatte um Erstattungsanspruch der Eltern   Für viele Eltern dürfte das Ergebnis enttäuschend sein. Nach langen erbitterten Wortgefechten hat die Ratsmehrheit aus CDU und SPD entschieden, vorläufig nur den unumgänglichen Erstattungsanspruch der Eltern anzuerkennen, der eh nicht von der Hand zu weisen ist. Gemeint sind die Verpflegungskosten,…

Read More

ELTERNBEITRÄGE – BA: Mehr Einsatz von den MdL gefordert

Mehr Einsatz in der Diskussionn zur Erstattung von Elternbeiträgen für die seit Monaten stark eingeschränkte Kinderbetreuung in Tageseinrichtungen, der Kindertagespflege und der offenen Ganztagsschule (OGS) erwartet die Bürgeraktion (BA) von den örtlichen Landtagsabgeordneten (MdL).   Nachdem das Land zum Jahresbeginn dringend an die Eltern appelliert habe, die Betreuung ihrer Kinder…

Read More

BA zur Diskussion um die Erstattung von Kita-Gebühren: SPD setzt falsche Prioritäten

Bei der Frage, was jetzt wichtiger sei, die zügige Erstattung von Elternbeiträgen, oder formale Gesichtspunkte zur „Kleiderordnung“ zwischen Rat und Bürgermeister setze die SPD falsche Prioritäten. Damit reagiert die Bürgeraktion (BA) auf Äußerungen der SPD-Fraktion und ihrer Kritik an der familienorientierten Grundeinstellung des Bürgermeisters. Der habe seine Idee, zumindest einen…

Read More

Die wichtigsten Themen aus dem Stadtentwicklungsausschuss

Am Kronengarten: Über die guten Vorschläge eines Bürgers zur Umgestaltung soll erst Ende nächsten Jahres gesprochen werden ««« Wohnen unter der Hochspannung: Stadt beugt sich der Rechtsprechung ««« Aufhebung gescheitert: CDU und SPD bekräftigen Bebauung des Freigeländes an der Hofstraße ««« Entscheidung vertagt: Vier kleinere Bauprojekte liegen vorerst auf Eis…

Read More