Skip to main content
Tag

Soziales

GESUNDHEITSWESEN: Wartezeiten und längere Wege – Patientenversorgung im Umbruch

Die stationäre Nahversorgung im Hildener St.-Josefs-Krankenhaus ist derzeit für Patienten, Ärzte, Rettungsdienste und medizinisches Personal von heftigen Herausforderungen gekennzeichnet. Vor zum Teil erhebliche Komfort- und Leistungseinschränkungen sieht BA-Fraktionsvorsitzender Ludger Reffgen die Patientenversorgung in und um Hilden gestellt.   Nach Berichten der neuen GFO-Betreibergesellschaft des Hildener Krankenhauses gegenüber der Rheinischen Post…

Read More

SITZUNG DES STADTRATS – Zwei rauf, zwei runter: Was verloren ging, und wer etwas gewonnen hat

Der Baudezernent (CDU) verliert die Aufgabe des Kämmerers, behält aber die Gesamtverantwortung für die städtischen Finanzen. Im Abstimmungsmarathon verlieren die Schützen ihren Zuschuss für 2024. Die Nachmittagsbetreuung wird um zwei Gruppen aufgestockt. Der Rat baut ab und verliert vier seiner Mitglieder – und an der Benrather Straße bleibt städtebaulich alles…

Read More

BA AUF DEM ABENTEUERSPIELPLATZ: Mitarbeiter und Eltern erleichtert – aber noch längst nicht mit allem zufrieden

Dem Abenteuerspielplatz hat die Bürgeraktion (BA) einen Besuch abgestattet. Anlass waren die in den letzten Wochen in mehreren Ausschüssen diskutierten Vorschläge, der Einrichtung die städtischen Zuschüsse zu streichen. Daraufhin hatte der Fördervereinsvorstand die Ratsfraktionen zum Meinungsaustausch eingeladen. Einige kamen. Andere nicht.   Vertreter des Fördervereins und engagierte Eltern hätten ihm…

Read More

BA ZUM ABENTEUERSPIELPLATZ: „Mit den Schwerpunkten Umwelterziehung und Ökologie ist er in Hilden einzig“

Zwar hatte die Bürgeraktion (BA) bereits neulich im Jugendhilfeausschuss mit deutlichen Worten auf Äußerungen von Jugend- und Sozialdezernent Sönke Eichner reagiert, die Verwaltung sehe sich an „keinen Auftrag“ gebunden, den Abenteuerspielplatz an der Richard-Wagner-Straße zu erhalten. Dennoch hat die für viele überraschende Stellungnahme der Verwaltung die Fraktion veranlasst, jetzt noch…

Read More

ZUKUNFT DER KRANKENHÄUSER IN HILDEN UND HAAN – „Plan B“-Vorschlag der BA scheitert an CDU, SPD und Bürgermeister

Einen „Plan B“ zur Zukunft des von Schließung bedrohten Hildener Krankenhauses wird es nicht geben. Kaum dass sich ein möglicher Übernahmeträger aufgetan hat, setzen Schwarz-Rot und Verwaltung alles auf diese eine Karte.   Die am Vorabend ausgelösten Hurra-Reaktionen hatten es bereits vermuten lassen. Bei der Krankenhausrettung setzt die Ratsmehrheit, allen…

Read More

KRANKENHÄUSER IN HILDEN UND HAAN – Tausende demonstrieren gegen Schließungs–Pläne – Wo sind die MdLs?

Ähnlich wie in Hilden eine Woche zuvor sind am Wochenende erneut – dieses Mal in Haan – tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die beabsichtigten Krankenhaus-Schließungen in der Region zu protestieren. Mit dabei auch zahlreiche Prominente aus Politik und dem Sozial- und Gesundheitswesen. Jedoch erneut keine Spur von…

Read More

ST.-JOSEFS-KRANKENHAUS – BA beantragt Sondersitzung des Stadtrats: „Im Bedarfsfall brauchen wir einen Plan B“

Die zugespitzte Lage um die Zukunft des Hildener St.-Josefs-Krankenhauses hat die Bürgeraktion (BA) veranlasst, beim Bürgermeister die Einberufung einer außerordentlichen Ratssitzung zu beantragen. Dort will die BA-Fraktion vorschlagen zu prüfen, ob mit der Übernahme des Krankenhauses in kommunale Trägerschaft ein Plan B verfolgt werden kann.   Turnusgemäß würde die nächste…

Read More
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner