Skip to main content
Tag

Mobilität

Hochdahler Straße: Keine Ersatzpflanzungen für abgeholzte Platanen – „Mehr als eine Petitesse“

Als Anfang des Jahres auch auf der Hochdahler Straße schöne, alte, große Platanen gefällt wurden, hatte es vom städtischen Bauamt geheißen: Jeder Baum wird ersetzt. Kürzlich hat die Bürgeraktion im Rathaus daran erinnert und gefragt: „Wo bleiben die Ersatzpflanzungen?“ Warum die Antwort mehr als eine Petitesse ist. Städte müssen grüner…

Read More

Schlagzeilen aus dem Stadtentwicklungsausschuss

Zum letzten Mal in diesem Jahr hat der Stadtentwicklungsausschuss getagt. Die wichtigsten Meldungen in Kurzform:   Noch keine Entscheidung: Für ein Bauvorhaben am Schalbruch wurde der Bebauungsplan erneut vertagt. Für fünf neue Fahrrad-Abstellanlagen macht der Ausschuss 50.000 Euro locker. Ein Baum macht Geschichte: Sollte irgendwann einmal ein Privatmann an der…

Read More

MOBILITÄTSKONZEPT – BA hinterfragt: 24.000 Euro – Wofür? Mehrkosten werfen Fragen auf

Als nicht einleuchtend bezeichnet die Bürgeraktion (BA) eine Stellungnahme aus dem Rathaus, mit der die Verwaltung versucht hat, Fragen zur Abwicklung des Mobilitätskonzepts zu beantworten. Vor allen Dingen geht es um höhere Kosten.   Das Mobilitätskonzept soll sich nicht nur verzögern, es soll auch teurer werden. Angeblich reichen die bisher…

Read More

Bürgermeister rechtfertigt Parkplatz-Wegfall – Was man im Rathaus nicht wahrhaben will

KOMMENTAR VON LUDGER REFFGEN   Nachdem sich viele Hildener noch immer über die seit Jahresbeginn weggefallenen Parkplätze am Finanzamt ärgern, versucht sich die Verwaltung an einer neuerlichen Rechtfertigung ihres Handelns und schickt dieses Mal Bürgermeister Claus Pommer vor (Rheinische Post vom 24.03.).   Pommer argumentiert zuvorderst mit der Verkehrswende, die…

Read More
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner