Skip to main content
Tag

Jugend

Neues aus dem Stadtrat

In seiner jüngsten Sitzung (17.04.) hat der Stadtrat einige Beschlüsse gefasst. Die wichtigsten haben wir hier flüchtig zusammengestellt und kurz und bündig kommentiert.   Hofstraße: Rat lehnt Bürgerantrag ab Auch der Stadtrat hat mit großer Mehrheit den Antrag vieler Bürger auf Erhalt der Freifläche an der Hofstraße abgelehnt. Wie bereits…
Read More

KINDERGARTEN IM PARK: Neue Kita-Gruppen im früheren Stadthallen-Restaurant?

Bürgeraktion möchte Umbau geprüft wissen   Die trüben Perspektiven zur Kindergarten-Bedarfsplanung haben die Bürgeraktion (BA) veranlasst, neuerlich einen unkonventionellen Vorschlag zu machen: Die Ratsfraktion möchte geprüft wissen, ob der Kindergarten im Park neben der Stadthalle um Gruppenräume im ehemaligen Stadthallen-Restaurant erweitert werden kann.   Das Stadthallen-Restaurant steht seit Jahren leer.…
Read More

SITZUNG DES STADTRATS – Zwei rauf, zwei runter: Was verloren ging, und wer etwas gewonnen hat

Der Baudezernent (CDU) verliert die Aufgabe des Kämmerers, behält aber die Gesamtverantwortung für die städtischen Finanzen. Im Abstimmungsmarathon verlieren die Schützen ihren Zuschuss für 2024. Die Nachmittagsbetreuung wird um zwei Gruppen aufgestockt. Der Rat baut ab und verliert vier seiner Mitglieder – und an der Benrather Straße bleibt städtebaulich alles…
Read More

BA AUF DEM ABENTEUERSPIELPLATZ: Mitarbeiter und Eltern erleichtert – aber noch längst nicht mit allem zufrieden

Dem Abenteuerspielplatz hat die Bürgeraktion (BA) einen Besuch abgestattet. Anlass waren die in den letzten Wochen in mehreren Ausschüssen diskutierten Vorschläge, der Einrichtung die städtischen Zuschüsse zu streichen. Daraufhin hatte der Fördervereinsvorstand die Ratsfraktionen zum Meinungsaustausch eingeladen. Einige kamen. Andere nicht.   Vertreter des Fördervereins und engagierte Eltern hätten ihm…
Read More

BÜRGERPROTEST: Dem Spardiktat die Stirn geboten

Die im Hauptausschuss zu treffende Entscheidung zur Zukunft des Abenteuerspielplatzes hat diese Woche in Hilden viel Staub aufgewirbelt. Das Thema und der damit einhergehende politische Streit hatte zahlreiche Eltern auf den Plan gerufen, zur Sitzung in die Stadthalle zu kommen und ihrer Verärgerung Luft zu machen.   Ein Kommentar von…
Read More

ABENTEUERSPIELPLATZ: Vorläufig gerettet

Hitzige Debatte im Hauptausschuss. Mit ihren Anträgen bereiten BA und Grüne am Ende die Grundlage für einen einstimmigen Beschluss.   Ob die Rettung von Dauer sein wird, lässt sich im Moment noch nicht genau überblicken. Nur so viel scheint sicher: Mindestens bis zum Sommer nächsten Jahres wird der Abenteuerspielplatz zunächst…
Read More

BA ZUM ABENTEUERSPIELPLATZ: „Mit den Schwerpunkten Umwelterziehung und Ökologie ist er in Hilden einzig“

Zwar hatte die Bürgeraktion (BA) bereits neulich im Jugendhilfeausschuss mit deutlichen Worten auf Äußerungen von Jugend- und Sozialdezernent Sönke Eichner reagiert, die Verwaltung sehe sich an „keinen Auftrag“ gebunden, den Abenteuerspielplatz an der Richard-Wagner-Straße zu erhalten. Dennoch hat die für viele überraschende Stellungnahme der Verwaltung die Fraktion veranlasst, jetzt noch…
Read More
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner