Tag

Jugend Archive - Buergeraktion Hilden

Frischluft-Klimaanlagen für Kindergärten und Grundschulen – BA nimmt neuen Anlauf zur Senkung des Infektionsrisikos

Im März hatte der Hildener Stadtrat die Anschaffung von Luftfiltergeräten für Klassenräume an Grundschulen abgelehnt – vornehmlich aus Kostengründen. Jetzt verschafft ein Förderangebot aus Berlin dem Thema neuen Rückenwind. Den Einbau von stationären Frischluft-Klimaanlagen in Kindergärten und Grundschulen zu prüfen, fordert die Bürgeraktion (BA) in einem Antrag, den die Fraktion…

Read More

ESSENSBEITRÄGE UND KITA-GEBÜHREN: Keine Einigung

Stadtrat führt hitzige Debatte um Erstattungsanspruch der Eltern   Für viele Eltern dürfte das Ergebnis enttäuschend sein. Nach langen erbitterten Wortgefechten hat die Ratsmehrheit aus CDU und SPD entschieden, vorläufig nur den unumgänglichen Erstattungsanspruch der Eltern anzuerkennen, der eh nicht von der Hand zu weisen ist. Gemeint sind die Verpflegungskosten,…

Read More

ELTERNBEITRÄGE – BA: Mehr Einsatz von den MdL gefordert

Mehr Einsatz in der Diskussionn zur Erstattung von Elternbeiträgen für die seit Monaten stark eingeschränkte Kinderbetreuung in Tageseinrichtungen, der Kindertagespflege und der offenen Ganztagsschule (OGS) erwartet die Bürgeraktion (BA) von den örtlichen Landtagsabgeordneten (MdL).   Nachdem das Land zum Jahresbeginn dringend an die Eltern appelliert habe, die Betreuung ihrer Kinder…

Read More

BA zur Diskussion um die Erstattung von Kita-Gebühren: SPD setzt falsche Prioritäten

Bei der Frage, was jetzt wichtiger sei, die zügige Erstattung von Elternbeiträgen, oder formale Gesichtspunkte zur „Kleiderordnung“ zwischen Rat und Bürgermeister setze die SPD falsche Prioritäten. Damit reagiert die Bürgeraktion (BA) auf Äußerungen der SPD-Fraktion und ihrer Kritik an der familienorientierten Grundeinstellung des Bürgermeisters. Der habe seine Idee, zumindest einen…

Read More

KITA-AUSBAU FORCIEREN – BA macht unkonventionellen Vorschlag – „Wo ein Wille, da ein Weg!“

Seit Jahren gleicht das Betreuungsangebot in Hildener Kindertagesstätten einer Mangelverwaltung. Dies immer wieder festzustellen und den Status quo zu beklagen reicht nach Auffassung der Bürgeraktion (BA) allerdings nicht aus. Genauso wenig wie das Warten auf die sich weiter verzögernde Fertigstellung eines neuen Groß-Kindergartens. „Soll an dem Zustand in kürzeren Zeiträumen…

Read More

JUGENDHILFEAUSSCHUSS – Kindertagespflege: Hingehalten

CDU und SPD blockieren die Beteiligung der Tagespflegepersonen im Jugendhilfeausschuss. Die Bürgeraktion (BA) reagiert mit Unverständnis auf die Hinhaltetaktik. Aus dem seit Monaten vorgetragenen Wunsch der Kinder-Tagespflegekräfte, im Jugendhilfeausschuss ein Mitspracherecht zu bekommen, wird einstweilen noch immer nichts. Der Beschluss wurde erneut hinausgeschoben. Zwar hatte die Verwaltung nach monatelangem Hin…

Read More

Kindertagespflege im JHA: Platz nehmen und mitreden

Kommentar von Ludger Reffgen Dass die KIndertagespflegepersonen, wie die Ersatz-Mütter und -Väter im etwas sperrigen Amtsdeutsch genannt werden, am Tisch des Jugendhilfeausschusses (JHA) Platz nehmen möchten, ist mehr als verständlich. Denn, wer immer wieder von ganz oben zu hören bekommt, wie wichtig er und sie ist und dass ihr Beitrag…

Read More

Kindertagespflegekräfte werben um mehr Anerkennung

Als im Kinder- und Jugendbereich relevante Organisation kämpfen die in Hilden amtlich zugelassenen Kindertagespflegekräfte seit geraumer Zeit um mehr Anerkennung. Dabei geht es nicht nur um die Bezahlung und um soziale Belange, sondern auch um Mitsprache. Die Kindertagespflegestellen erfüllen in Hilden eine wichtige Aufgabe. Umso mehr, als es in Hilden…

Read More