All Posts By

Claudia Beier

BA: Bänke für den Westen

Mit dem Auftrag, speziell im Westen der Stadt nach geeigneten Plätzen zu suchen, an denen Sitzbänke aufgestellt werden könnten, hat sich die Bürgeraktion (BA) im Stadtentwicklungsausschuss in einem Antrag an die Stadtverwaltung gewandt. Die BA hat dabei insbesondere die ältere Generation im Auge, die beispielsweise auf dem Weg zu Bushaltestellen…

Read More

Das Wichtigste aus dem Stadtentwicklungsausschuss

Es bleibt beim nächtlichen Tempolimit, der Norden verliert erneut eine große Freifläche, das Mobilitätskonzept wird 70 Prozent teurer, am Kronengarten sind die Gehwege viel zu schmal, der Bebauungsplan ‚Krabbenburg‘ wird geändert und die Planung zum A3-Ausbau schreitet voran. Der Stadtentwicklungsausschuss im Überblick.   Nächtliches Tempolimit – Es bleibt wie es…

Read More

Wochenkommentar: Warum die Macht der Rathaus-Verwaltung unterschätzt wird

Die „Rheinische Post“ berichtet in den letzten Wochen in einer Reportage-Serie über sogenannte Wahlprüfsteine. Hinter dem Schlagwort verbergen sich mehr oder weniger kritische Analysen zu kommunalen Top-Themen, denen aus Sicht der Zeitung für die Kommunalwahl-Entscheidung am 13. September besondere Relevanz zukommt. Das damit geschaffene Forum lässt auch Betroffene zu Wort…

Read More

Fairer Wahlkampf – Bürgeraktion appelliert an Parteien

Mit einem Appell an die sich zur Kommunalwahl bewerbenden Parteien, Grundsätze der Fairness einzuhalten, hat die Bürgeraktion Hilden auf die ersten Tagen der heißen Wahlkampfphase reagiert. Alle demokratischen Kräfte hätten einen Anspruch auf wechselseitigen Respekt, so der Vorsitzende der Wählergemeinschaft, Ralf Peter Beier, in einem Statement gegenüber der Presse. Anlass…

Read More

Kommunalwahl – Die Bürgermeister-Frage: Fest im Sattel?

Derweil, da der Wahlkampf allmählich an Fahrt aufnimmt, wird viel über Kandidaten und ihre Ausgangssituation berichtet und geschrieben. Dieser Tage unternahm auch die „Rheinische Post“ den Versuch, das Profil der Bürgermeister-Kandidaten zu zeichnen mit besonderem Schwerpunkt auf die Amtsinhaberin. Keine „massiven Fehler in der Amtsführung“? Wenn das im Umkehrschluss bedeuten…

Read More

Zum nächtlichen Tempolimit an einigen Durchgangsstraßen – BA: „Auch Anwohner von Hauptverkehrsstraßen haben ein Recht auf Nachtruhe“

Für die Bürgeraktion sei entscheidend, auch den Anliegern von Hauptverkehrstraßen ein nächtliches Ruhebedürfnis zuzubilligen. Damit reagiert die BA-Fraktion auf eine politische Initiative im Stadtrat, die das seit zwei Jahren bestehende nächtliche Tempolimit wieder aufgehoben wissen möchte. Betroffen sind nach einer groben Erhebung immerhin etwa 1400 Haushalte, die in besonderem Maße…

Read More

BA zur Betreuungssituation an Kindertagesstätten in Hilden: „Die Lage ist katastrophal“

In einem Interview („Wochenanzeiger“ vom 01.08.2020) hat die Bürgermeisterin eingeräumt, dass mehr Kindergartenplätze nötig seien, gleichzeitig jedoch den Standpunkt vertreten, dass aber auch „mit den Gegebenheiten“ klarzukommen sei. Dazu erklärt die jugend- und schulpolitische Sprecherin der Bürgeraktion (BA), Doris Spielmann-Locks: „Die desaströsen ‚Gegebenheiten‘ bei den Kita-Plätzen hat die Bürgermeisterin und…

Read More

Flickschusterei: Kolpingstraße bleibt schlecht

An dem schlechten Zustand der Kolpingstraße wird sich nicht viel ändern. Das geht aus einer Stellungnahme hervor, mit der Tiefbauamtsleiter Harald Mittmann im Stadtentwicklungausschuss auf eine Anfrage der Bürgeraktion (BA) reagierte. BA-Fraktionschef Ludger Reffgen hatte die vielen Aufbrüche und Schlaglöcher in der Straßendecke in einer Anfrage angesprochen und wissen wollen,…

Read More

Wie Mythen entstehen

Ein guter Bürgermeister oder eine gute Bürgermeisterin zeichnen sich unter anderem durch Umsicht für ihre Stadt aus. Mit Souveränität lässt sich punkten. Das hat auch im Wahlkampf Bedeutung. Und wenn es de facto an herausragenden Eigenschaften etwas mangelt, ist es in der Regel an den Parteizentralen und Marketingstrategen, derartige Defizite…

Read More